Grenzenlos sicher: Erfahren Sie auf dem Logicalis Security Day, wie Sie Ihre Daten schützen können!

Wann: 19. März 2024

Wo: Logicalis | Siemensstraße 10 | 63263 Neu-Isenburg

Verteidigen, Verschlüsseln, Vorausschauen: Ist Ihr Unternehmen optimal geschützt?

Wie gut ist Ihre Sicherheitsstrategie und sind Ihre Systeme wirklich ausreichend gesichert gegen mögliche Angriffe? Beim Logicalis Security Day am 19. März 2024 in Neu-Isenburg erfahren Sie, wie Sie Ihr Unternehmen bestmöglich gegen Cyberkriminalität absichern. 

Die Veranstaltung konzentriert sich auf wesentliche Sicherheitsaspekte, angefangen bei der unverzichtbaren Netzwerksicherheit bis hin zur hochmodernen Datenbankverschlüsselung. Entdecken Sie Strategien zum Schutz vor Ransomware-Angriffen auf Ihren Storage und erhalten Sie wertvolle Einblicke in die Sicherheit Ihres Backupsystems.

Doch das ist noch nicht alles – unser Fokus liegt auch auf der neuesten Entwicklung von sicheren Applikationen in der Cloud. Experten teilen bewährte Methoden und innovative Ansätze, um sicherzustellen, dass Ihre Daten in der Cloud genauso geschützt sind wie in Ihrem lokalen Netzwerk.

Seien Sie dabei, während wir gemeinsam das Thema Sicherheit umfassend beleuchten und Lösungen für eine robuste Cyberabwehr diskutieren. Es wird ein Tag voller Erkenntnisse, Diskussionen und wertvoller Einblicke sein.

Sichern Sie sich jetzt Ihren Platz beim Logicalis Security Day! Die Plätze sind begrenzt!

Anmeldeschluss: 12.03.2024

Keynote Speaker:

Thorsten Rosendahl
Technical Leader, Talos Intelligence Group 

Thorsten Rosendahl ist seit 1998 bei Cisco. Als Technical Engineering Lead bei Talos, Cisco's Forschungsorganisation für Threat Intelligence, ist es seine Aufgabe die Bedrohungslandschaft zu analysieren, um Erkennungs-, Intelligence- und Reaktionsmöglichkeiten für unsere Kunden, Benutzer und das Internet insgesamt zusammenzufassen.

Markus Hahn
CTO, Logicalis GmbH

Als Chief Technology Officer verantwortet Markus Hahn bei der Logicalis GmbH die Technologie-Einheiten (Practices) sowie Professional Services und Projektmanagement. Er bringt sein breites Fachwissen in den unterschiedlichsten IT-Bereichen, wie Data Center, Cloud & IT-Infrastrukturen, bereits seit 2013 bei Logicalis ein. 

Malte Vollandt
CISO, Logicalis GmbH

Malte Vollandt ist Chief Information Security Officer bei Logicalis GmbH, mit Fokus auf Awareness, Incident Response und Sicherheitsstrategien. Er gilt als Experte für effiziente Sicherheitslösungen und -architekturen. Seine Arbeit prägt maßgeblich die IT-Sicherheitslandschaft der Logicalis.

Agenda


Donnerstag, 19. 03. 2024

9:30 - 10:00 Get together & Welcome Snack
10:00 - 10:30 Begrüßung & Überblick über den Tag
Malte Vollandt, Chief Information Security Officer, Logicalis GmbH
Markus Hahn, Chief Technology Officer, Logicalis GmbH
10:30 - 11:00

IT Bedrohungslandschaft, gestern, heute, morgen. 
Thorsten Rosendahl, Technical Leader, Talos Intelligence Group

Die Cisco Talos Intelligence Group ist eines der größten kommerziellen Threat Intelligence-Teams der Welt, das sich aus erstklassigen Forschern, Analysten und Ingenieuren zusammensetzt. Diese Teams werden durch konkurrenzlose Telemetrie und hochentwickelte Systeme unterstützt, um genaue, schnelle und umsetzbare Bedrohungsdaten für Cisco-Kunden, -Produkte und -Dienste zu erstellen.
In diesem Vortrag wid Thorsten Rosendahl, Engineering Technical Leader bei Talos, einen aktuellen Blick auf die IT Bedrohungslage geben und mit welchen neuen Themen wir zukünftig rechnen müssen.
11:00 - 11:30

Network Security - Managing Complexity - von best-of-breed zu best-of-suite
Rony Mikhael, Director Networking, Collaboration & Security, Logicalis GmbH
Nikolai Bakschies, Senior Manager Security, Logicalis GmbH

Heute befinden sich CISOs und IT Security Teams in einem ständigen Kampf mit Hackern. Sie spielen eine Art "Katz & Maus" Spiel, da immer wieder Schwachstellen auftauchen, während Sicherheitsteams diese beheben, um die Ausnutzung durch Angreifer zu verhindern. Der traditionelle Sicherheitsansatz ist ein mehrschichtiger "best-of-breed" Ansatz, bei dem mehrere Sicherheitstools eingesetzt werden, um das Risiko zu minimieren und einzelne Schwachstellen zu vermeiden. Dies hat dazu geführt, dass viele Unternehmen eine Vielzahl von Cybersecurity-Tools von verschiedenen Anbietern implementiert haben, was zu einem hohen Maß an Komplexität geführt hat, welche, insbesondere vor dem Hintergrund der aktuellen Ressourcenengpässe, zunehmend schwerer zu managen ist.
Wir zeigen, wie eine plattformbasierte "best-of-suite" Security Strategie helfen kann, diese Komplexität zu reduzieren und damit das Sicherheitsniveau zu steigern und wie Logicalis Kunden hierbei unterstützen kann

11:30 - 12:00

Präventive Maßnahmen gegen Ransomware in Storage-Systemen 
Felix Knapp, Solution Architect, Logicalis GmbH
Thorsten von der Weiden, Manager Hybrid Infrastructure, Logicalis GmbH

Datensicherheitsstrategien, die für Katastrophen, Datenbeschädigung oder versehentliches Löschen ausgelegt sind, halten Ransomware-Angriffen nicht immer stand. Storage Hersteller haben deshalb unterschiedliche Strategien, die dabei helfen Ransomware-Angriffe abzuwehren.

12:00 - 13:00 Lunch als Flying Buffet
13:00 - 13:30

Mit einer umfassenden Strategie zu einer sicheren Datenbank  
Dirk Franke, Direktor Data Management, Logicalis GmbH 
Stefan Seck, Client Solution Executive, Logicalis GmbH

Die Sicherheit von Daten und Prozessen wird zunehmend wichtiger. Für den Schutz sensibler Daten im Unternehmen ist daher die Entwicklung und Umsetzung einer Datenbanksicherheitsstrategie entscheidend.
Eine effektive Datenbanksicherheitsstrategie basiert auf einer Reihe von Maßnahmen, die im Zusammenspiel mit einander funktionieren. Diese Maßnahmen lassen sich in drei Kategorien einteilen: Bewerten, Erkennen und Verhindern.

13:30 - 14:00

Backup & Recovery – Last Line of defense
Sandra Meikis, Manager Backup Services, Logicalis GmbH

Eine zuverlässige Wiederherstellung von Daten ist die letzte Verteidigungslinie in einer umfassenden Cybersicherheitsstrategie. Gleichzeitig steht aber die Datensicherungs-Umgebung im Fokus potentieller Angreifer. 
Nur mit einer robusten Sicherungsstrategie können kostbare Unternehmensdaten vor Angriffen geschützt und der letzte integre Datenbestand wiederhergestellt werden. 

14:00 - 14:30

Kaffepause 

14:30 - 15:00

DevSecOps - Moderne und sichere Applikationsentwicklung in der Cloud 
Mirco Korbel, Solution Architect, Logicalis GmbH

Eine moderne und sichere Applikations-Entwicklungs-Umgebung bietet viele Möglichkeiten zur Optimierung von Geschäftsprozessen, Team-Organisation, Zusammenarbeit, mit dem Ziel flexibler und schneller auf Kunden- oder Marktanforderungen zu reagieren und Applikations-Lebenszyklen und Sicherheit besser zu kontrollieren. Public Cloud Umgebungen, wie Microsoft Azure, liefern dazu passend, flexible und sichere Infrastruktur und Dienste.

15:00 - 15:30

Wrap-Up 

15:30 - 17:00

Flying Buffet & Gin-Bar

Bei Rückfragen zur Veranstaltung wenden Sie sich gerne an das Event-Team (event@logicalis.de).
 

Ich melde mich verbindlich zum Logicalis Security Day an

Sollten Sie keine Bestätigungsmail erhalten, wenden Sie sich bitte an event@logicalis.de.

Veranstaltungsort

Logicalis

Siemensstraße 10
63263 Neu-Isenburg